WaWa-Logo HOME Isarrettung Isarrettung
Wir ...     Ausbildung   Aktuelles Links   Mitglieder  
 

Training   Jugend   Aufgaben     Organisation   Leitung   Wachgebiet   Presse   Kontakt  
 
Roter Seiten-Streifen
WaWa-Logo
Roter Seiten-Streifen
WaWa-Logo
Roter Seiten-Streifen
WaWa-Logo
Roter Seiten-Streifen

Training

Die erwachsenen Aktiven der Isarrettung trainieren mittwochs von 20:15 Uhr bis 22:00 Uhr in der großen Halle des wunderschönen Müllerschen Volksbades. Hier haben alle Mitglieder die Möglichkeit, ohne zusätzliche Kosten ihre Fähigkeiten im Rettungsschwimmen, in der Schwimmtechnik und der Ausdauer aufzubauen und zu erhalten. Durch Ballspiele schulen wir unsere Mitglieder aktiv, mit den Herausforderungen in einem Fließgewässer wie der Isar zurechtzukommen.

Das Jugendtraining findet separat statt. Hier erlernt die Jugend sowohl die verschiedenen Schwimmarten, als auch den Einsatz von Rettungsmitteln und ab entsprechendem Alter legen sie das Rettungsschwimmabzeichen ab.
Fragen rund um das Jugendtraining oder zu unseren Jugendgruppen beantwortet unsere Jugendleiterin sehr gern:

jugendleiterin(at)isarrettung(dot)de

An einigen besonderen Tagen im Jahr treffen sich interessierte Mitglieder, um an Trainings der besonderen Art teilzunehmen: zum Beispiel zum Wildwasserschwimmen beim Jugendzeltlager an der Loisach in Garmisch, zum Donauschwimmen im Januar, zum Fackelschwimmen, zu Trainings in und an der Isar im Sommer.

Anfahrt Müllersches Volksbad


Größere Kartenansicht

Ausbildung

Um bedürftigen Menschen optimal helfen zu können, bilden wir unsere Mitglieder konsequent in internen Seminaren des Bayerischen Roten Kreuzes weiter, zum Beispiel zum Ersthelfer, zum Sanitäter oder gar zum Rettungssanitäter. Zur Sicherstellung unseres hohen Niveaus in der Erstversorgung sind alle aktiven Rettungsschwimmer verpflichtet, einmal jährlich eine Auffrischung in der Herz-Lungen-Wiederbelebung und in der Wasserrettung zu durchzuführen.

Und mehr

Allerdings ist das regelmäßige Training nur die halbe Seite der Isarrettung. Für den Zusammenhalt der Wasserwacht werden jährliche gemeinschaftliche Aktionen durchgeführt, wie die Weihnachtsfeier, das sommerliche Jugendlager und Ausflüge zu Berghütten und Grillungen, damit sich alle Mitglieder einander besser kennenlernen können.

Sie sind herzlich eingeladen, probeweise am Training teilzunehmen. Kommen Sie einfach vorbei – wir freuen uns!

 

   Impressum